Wald Knigge

Wald ist unter anderem wichtiger Erholungsraum für die Menschen. Artikel 699 des Schweizerischen Zivilgesetzbuches räumt jedermann ein gesetzliches, zeitlich und örtlich ungebundenes Zutrittsrecht ein.
 
Dabei treffen ganz unterschiedliche Ansichten und Haltungen aufeinander, was zuweilen auch zu Konflikten zwischen Waldbesuchenden und dem Ökosystem, zwischen Waldbesuchenden untereinander sowie zwischen den Waldbesuchenden und der Waldeigentümerschaft führen kann. 
 

Daher legen wir den Waldbesuchenden den Flyer mit 10 Verhaltensregeln der Arbeitsgemeinschaft für den Wald (AfW) ans Herzen.